Integraler Bestand der Europa-Projekte sind die europäischen Auslandspraktika. Etwa 400 Schüler/innen haben in den letzten 12 Jahren an den deutsch-französischen und deutsch-englischen Auslandspraktika mit Saint Brieuc und Gloucester teilgenommen. 18 französische Praktikanten waren vom 1. - 9. März 2014 zum Gegenbesuch in Aachen und wurden vom Pius-Gymnasium in ihre Aachener Wunschbetriebe vermittelt. Claire Allouis, Marie-Charlotte Gour, Tristan Le Normand, Gwendoline Bourdé und Théo Beaumanoir sind, wie man sieht, überaus glücklich in der Kinderarztpraxis Dr. Reddemann, beim N & N Design-Studio Neumann, bei der Industrie- und Handelskammer Aachen, in der Bäckerei Moss am Jahnplatz und der Buchhandlung Backhaus am Markt. Aber auch Paul Billy, Etienne Léveque und Kroydwen Leclerc haben sich - wie man sieht - in der Tierklinik Drs. Staudacher, bei der Procom GmbH oder im Kindermodengeschäft Bleu-Rosé II erkennbar wohl gefühlt.