Erasmus Programm

ERASMUS ist das bekannteste und populärste EU-Programm für die Jugend. Dieses Programm existiert bereits seit mehr als 20 Jahren. Als 1987 dieses Gemeinschaftsprogramm für den Studentenaustausch gegründet wurde, war der rasante Erfolg kaum abzusehen: Mittlerweile haben fast 2 Millionen Studierende an diesem Austauschprogramm teilgenommen.

 

Heutzutage sind es jährlich ca. 200.000 Studentinnen und Studenten, die ihre Heimuniversität für eine bestimmte Zeit verlassen, um ihr Studium an einer ausländischen Hochschule fortzuführen. Die Erfahrungen dieser Auslandsaufenthalte prägen die jungen Menschen ihr ganzes leben Lang.